Homepage
Das sind wir
Veranstaltungen
Wichtige Links
Poln. Kaleidoskop
Reisen nach Polen
Archiv
Kontakt-Formular
Impressum

Homepage

Wappen unserer Partnerstadt Olkusz


Herzlich Willkommen
auf den Internet-Seiten des Arbeitskreises Städtepartnerschaft Olkusz–Schwalbach in der Kulturkreis Schwalbach am Taunus GmbH. Wir stellen Ihnen hier unseren Arbeitskreis mit all seinen Aktivitäten vor.

Unsere Partnerstadt Olkusz hat 55.000 Einwohner, davon leben 41.000 in der Kernstadt. Die Stadt liegt zwischen Kattowitz und Krakau an der E 40 im polnischen Jura.

Die Geschichte von Olkusz ist eng mit der Silber- und Bleigewinnung verbunden; sie ist eine der ältesten polnischen Bergbaustädte und besitzt seit dem 13. Jahrhundert die Stadtrechte.

Besonders sehenswert ist die aus dem 14. Jahrhundert stammende und im gotischen Stil erbaute Andreaskirche. Ihre spätgotische Orgel zählt zu den bedeutendsten Europas.

Sehr zu empfehlen sind Ausflüge in das Naturschutzgebiet rund um Ojcow oder nach Krakau.


Schwalbach erwartet Besucher aus unserer Partnerstadt Olkusz,
und wir suchen noch Gastfamilien.

Von Mittwochabend, 30. August, bis Montagmorgen, 4. September 2017, werden 60 Gäste aus unserer polnischen Partnerstadt bei uns sein, darunter zwölf Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren und 10 Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren.

Für die Jugendlichen, die etwas Deutsch oder Englisch sprechen, sucht das Jugendbildungswerk Schwalbach Gastfamilien mit Jugendlichen etwa gleichen Alters.

Die Jugendlichen nehmen am Programm des Arbeitskreises Städtepartnerschaft Olkusz-Schwalbach teil, sind also tagsüber – außer am Wochenende – meist unterwegs und werden betreut. Es wird aber auch Programmpunkte am Abend geben, zu denen Gäste und Gastgeber eingeladen sind. Am Wochenende und an einzelnen Abenden macht es den Jugendlichen sicher Freude, mit ihren Gastgebern etwas zu unternehmen und so einen ganz persönlichen Eindruck vom Leben in Deutschland zu bekommen.

Wer einen oder mehrere jugendliche Gäste bei sich aufnehmen oder sich näher informieren möchte, wendet sich bitte an Jugendbildungsreferent Achim Lürtzener (Tel. 06196/804-151).

Die Erwachsenen sind schon weitgehend bei Mitgliedern des Arbeitskreises untergebracht, wir suchen aber noch Gastfamilien für Kinder, die mit einem Elternteil herkommen. Die Kinder gehören zu einer Tanzgruppe, die in historischen Kostümen am Sonntag auf dem Interkulturellen Fest auftritt. Für die Kinder wird es ein besonderes Programm geben, und sie werden auch am Gesamtprogramm teilnehmen.

Am besten ist es, wenn sich dafür Familien mit etwa gleichaltrigen Kindern finden. Nähere Informationen geben Sofie Kaluza (Tel. 06196/83160) und Günter Pabst (Tel. 06196/86288).


Deutsches Polen-Institut in Darmstadt: Informationen über Polen

Die Polen-Analysen Nr. 201 beschäftigen sich mit dem Thema "Einstellungen junger Polen zur europäischen Integration".


Veranstaltungshinweis

Montag, 26.06.2017, 19.30 Uhr, Bürgerhaus Schwalbach, Gruppenraum 9/10

Vortrag von Dr. Andrzej Kaluza, Darmstadt: „Innenpolitik im heutigen Polen“

Anderthalb Jahre nach dem Regierungswechsel in Polen kommt das Land politisch nicht zur Ruhe.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Veranstalter: AK Olkusz


Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unsere Internet-Seiten regelmäßig besuchen.


 
Freunde Olkusz | kulturkreis@schwalbach.de